Gemeinsam für eine schottisch-deutsche Freundschaft


Wer wir sind?

In unserem Verein sind zurzeit 35 Mitglieder (Stand Juli 2017) Mitglieder aktiv. Mit Engagement und vielen Ideen sind wir dabei den Bürgern Gifhorns das schottische Leben und die einzigartige Kultur der rauen und liebenswürdigen Highlander näher zu bringen. Wir fördern mit unserem Verein den kulturellen Austausch zwischen Dumfries im britischen Galloway und Gifhorn dem Südtor zur Heide..

 

Was wir leisten?

Der Verein hat folgende Ziele:

  • Die Partnerschaft Gifhorn – Dumfries durch Bürgerinnen und Bürger für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt zu fördern und mit Leben zu erfüllen Schulen, Vereinen, Verbänden sowie Einzelpersonen/ Familien in den Partnerstädten als
  • Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern zu dienen, um gegenseitige Kontakte und Besuche zu ermöglichen. 

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen oder allen weiteren Themen wenden Sie sich bitte an unseren Vereinsvorstand. Per E-Mail, Telefon oder auch gerne persönlich.

 


Wie fing alles an?


Seinen Platz in der Geschichte fand der Verein Dumfries Friends zum ersten Mal im Jahre 1994 (wie man unschwer an unserem Banner oben erkennen kann :-)  ). Neu gegründet wurde er dann wieder am 25.Februar 2015 und seit dem geben wir unser Bestes um Ihnen und Euch die schottische Lebensart näher zu bringen.